Sencha Framework Updates

FRAMEWORK UPDATES

Unter Berücksichtigung existierender Update-Pfade der verschiedenen Versionen von ExtJS bringen wir Ihr Altsystem auf Vordermann und verpassen Ihm eine Frischzellenkur, damit Sie von den neuesten Bugfixes, Sicherheitspatches sowie Features profitieren können. Unser Expertenwissen hilft Ihnen dabei, daß Ihre Investition in selbstgeschriebene Komponenten und Anpassungen erhalten bleibt und Ihr System nahtlos in die nächste ExtJS-Version überführt werden kann. 

Ihr Ansprechpartner

Tim Riedel
+ 49 721 183960

Typischer Projektablauf

1. Wir treffen uns mit Ihrer Projektleitung...

... und Entwicklern der Software und lassen uns Funktionsweise, Architektur und Integration in Ihr Gesamtsystem erklären. Wir verschaffen uns einen Überblick über die Zielgruppe der Anwendung. Besondere Herausforderungen und gegebenfalls Individuallösungen im Zuge der Entwicklung werden festgehalten. Sie übergeben uns Dokumentation und gegebenfalls existierende Tests, die beim Update hilfreich sind. 

 

2. Ein Branch des Sources...

... wird unseren Entwicklern zur Verfügung gestellt. Wir schaffen eine Anbindung an Ihre Backend-Systeme oder erstellen im ersten Schritt Mocks, die die Daten repräsentieren, die die Software verarbeiten muß.  

 

3. Sobald Ihre Anwendung bei unseren Entwicklern lokal läuft...

... und wir sowohl Bedienung als auch Build und Deployment bei uns intern stagen können, beginnen wir mit der Einspielung des Updates. Auf Basis von Tests bzw. Recordings oder Anleitung von geschulten Anwendern spielen wir Anwendungsfälle durch und stellen die Funktionsweise der Anwendung sicher. 

 

4. Größere Anpassungen...

... die mögliche Seiteneffekte hervorrufen, besprechen wir im Vorfeld mit Ihrer Projektleitung und Ihren Entwicklern. API-Anpassungen, die über den Update-Pfad transparent sind, werden direkt von uns durchgeführt. 

 

5. Unser Vorgehen wird dokumentiert... 

Notwendige Änderungen werden im Source festgehalten. Im letzten Schritt findet eine Übergabe statt, in denen die größten Anpassungen bzw. notwendige Implementierung Ihrem Team vorgestellt wird. Damit sich Ihre Entwickler schnell mit der neuen API des Frameworks vertraut machen können, stellen wir die größten Änderungen in einem Workshop – nach Bedarf – vor. 

Diese Kunden unterstützen wir im Bereich Sencha ExtJS

Cookie-Einstellungen

Auch wir verwenden Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Website sind Sie mit der Verwendung dieser Cookies einverstanden. Darüber hinaus sind auf dieser Website Dienste anderer Dienstleister eingebunden. Dazu werden ebenfalls Cookies gesetzt, die sie jeder Zeit ändern können. Wir verwenden keine Cookies für Werbezwecke oder Social Media. Weitere Details: Datenschutzerklärung und Impressum

Details anzeigen

Name Cookie Dauer Zweck
eye-cookie Consent Cookie 10 Jahre Dieses Cookie speichert Informationen zum Verwalten Ihrer Cookie-Einstellungen für diese Webseite
Details anzeigen

Wir verwenden Dienste von Drittanbietern.

Name Cookie Dauer Zweck
Goolge Maps google-maps Google Maps Cookie
Google Recaptcha google-recaptcha
Google Analytics GA