Detail

SenchaCon Roadshow in Zürich

Am 19. Oktober fand eine weitere SenchaCon Roadshow in Zürich statt. Das Gottlieb Duttweiler Institut bot - direkt am Zürichsee gelegen - den perfekten Rahmen für die Veranstaltung.

Nach einer kurzen Keynote von Art Landro, CEO von Sencha, gab es unter anderem folgende Sessions rund um die neue Frameworkversion ExtJS6:

 

  • Produkt-Roadmap und Neuigkeiten zu Ext JS 6, GXT und dem Web Application Manager (Shikhir Singh, Sencha)
  • Erstellung von Themes für verschiedene Endgeräte auf Basis des neuen Ext JS 6 (Lee Boonstra, Sencha)
  • Asynchrones Javascript: Events, Callbacks & Promises (Lee Boonstra, Sencha)
  • Migration einer Sencha Touch App nach Ext JS 6 (Thorsten Suckow-Homberg, eyeworkers)
  • Konzeption und Gestaltung ansprechender Benutzeroberflächen für ExtJS Anwendungen (Torsten Koch, eyeworkers)
  • Nutzung von node.js in Verbindung mit ExtJS (Laurent WITT, Jnesis)

Cookie-Einstellungen

Auch wir verwenden Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Website sind Sie mit der Verwendung dieser Cookies einverstanden. Darüber hinaus sind auf dieser Website Dienste anderer Dienstleister eingebunden. Dazu werden ebenfalls Cookies gesetzt, die sie jeder Zeit ändern können. Wir verwenden keine Cookies für Werbezwecke oder Social Media. Weitere Details: Datenschutzerklärung und Impressum

Details anzeigen

Name Cookie Dauer Zweck
eye-cookie Consent Cookie 10 Jahre Dieses Cookie speichert Informationen zum Verwalten Ihrer Cookie-Einstellungen für diese Webseite
Details anzeigen

Wir verwenden Dienste von Drittanbietern.

Name Cookie Dauer Zweck
Goolge Maps google-maps Google Maps Cookie
Google Recaptcha google-recaptcha
Google Analytics GA